Idee Details

Die Beteiligungsaktion ist beendet

Hinweis

Neue Kommentare werden nicht mehr berücksichtigt.

Selawi-Erweiterung Neugestaltung Burger Hof

Gesundheit, Soziales & Miteinander
Gesundheit, Soziales & Miteinander
Verkehr/Mobilität
Verkehr/Mobilität
Wildpoldsried

- Anbau der bestehenden Einheit zu einer Seniorenbetreuungs- und Pflegezentrum - Zukunft alle Pflegebedürftigen Wildpoldsrieder müssen nicht nach -->z.B. Kempten/Obergünzburg … umziehen - In diesen Anbau sollte Platz für eine Arztpraxis vorgesehen werden (kurz Wege für den Arzt im Notfall bzw. Anwohner dieser Einrichtung) - In diesem Zuge kann die Verkehrsführung/Kreuzung Feuerwehrhaus neu gestaltet werden z.B. mini Kreisverkehr oder ….

Kommentare

vor 3 Monaten
Man sollte sich hier nicht zu viel vornehmen: Im Mittelpunkt der Überlegungen in Richtung demographischer Wandel sollten Wohnformen für ältere Menschen stehen, "die sich noch selber haben können" und ggfs. etwas Unterstützung brauchen. Das bei uns alles was mit Krankheit, Betreuung und Pflege "zentriert" werden soll, wirkt auf uns eher abschreckend als einladend.
vor 3 Monaten
Eine Erweiterung für Pflegebedürftige Wildpoldsrieder ist eine tolle Idee. Ich fände es schade, wenn dafür der Burgerhof abgerissen werden würde und hoffe auf Umbaumassnahmen am bestehenden Hof, die den Charakter des Hauses bewahren und gleichzeitig funktionell sind.
vor 2 Monaten
Insbesondere beim Um-/Neubau vom Adler zum Kultiviert hat man gesehen, wie so etwas gehen könnte: Altes wird bewahrt und gleichzeitig wird Neues geschafft. Gebäude wie das Selawi, die Wohnblöcke über der Boind oder die neue Salzstrasse 13 sollten in Zukunft in unserem schönen Ort nicht mehr einfach in die Landschaft gestellt werden können.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.